Souveräner Turniersieg beim 1. Platzierungsturnier unserer E-Jugend

Nach einer bislang sehr erfolgreichen Saison unserer E-Jugend ging es zum ersten Platzierungsturnier nach Plaue. Als Gegner warteten dort die Mannschaft der TSG Ruhla, das Team der SG Motor Arnstadt/Plaue sowie die Spieler der SV Petkus Wutha-Farnroda auf unsere acht HV Spieler. Trotz einer dünnen Bank und einem jungen Kind ohne Spielerfahrung gelang der Mannschaft ein sehr guter Start ins Turnier.

Mit einem deutlichen 10:0-Erfolg gegen den SV Petkus Wutha-Farnroda konnten die Kids selbstbewusst in das 2. Spiel gegen den Gastgeber gehen. Auch hier setzen sich unsere HV-Spieler gekonnt in Szene und belohnten sich mit einem 9:0-Sieg. Im letzten Spiel der Hinrunde gegen die TSG Ruhla musste unser gewohnt starker Torhüter erstmalig hinter sich greifen, dennoch fiel das Ergebnis mit 6:1 deutlich für uns aus.

In der Rückrunde blieben unsere Kinder weiterhin aufmerksam und erlangten in den 10 Minuten Spielzeit einen 17:0-Sieg gegen das Team der SV Petkus Wutha-Farnroda. Diesem folgte dann eine 6:4-Erfolg gegen die SG Motor Arnstadt/Plaue. Im abschließenden Spiel gewannen unsere HV-Spieler dann mit 13:1 gegen die Mannschaft der TSG Ruhla.

In den nächsten Trainingseinheiten wird nun weiterhin am Tempo, Abwehr und Treffsicherheit gearbeitet, um beim folgenden Turnier an diesen Erfolg anzuknüpfen.