Spitzenhandball in Ilmenau - Deutscher Vizemeister Thüringer HC zu Gast

In Vorbereitung der Saison 2017/2018 präsentiert der HV Ilmenau 55 erneut ein besonderes Handball-Event im Frauenbereich. Der deutsche Vizemeister der abgelaufenen Saison Thüringer HC trifft auf den Bundesliga-Konkurrenten Bad Wildungen Vipers. Nach 2015 gibt somit unser Thüringer Campions League Teilnehmer erneut seine Visitenkarte in der Ilm-Sporthalle ab. Der Gegner, die Bad Wildungen Vipers haben sich namhaft verstärkt und stellen somit einen echten Prüfstein für die Thüringerinnen da. Das Spiel findet am Mittwoch den 30.08.2017 um 19:00 Uhr in der Ilm-Sporthalle in Ilmenau statt. Im Vorspiel ab 17 Uhr stehen sich der Thüringenligist der männlichen C-Jugend des HV Ilmenau 55 und der Thüringenmeister der weiblichen C-Jugend des Thüringer HC gegenüber. Eintrittskarten sind ab dem 07.08.2017 für 6€ (Ermäßigt 3€) bei den Verkaufsstellen K&R-Industriebedarf und Sagasser-Getränkefachhandel in Ilmenau erhältlich.

Aushang