mJB - Derbysieg gegen Arnstadt

Einen zu keiner Zeit gefährdeten 37:18-Sieg feierte der HV55 im Ilmkreis-Derby gegen die SG Motor Arnstadt. Die Gäste hatten sich einiges vorgenommen, aber bereits beim 17:7 Pausenstand waren sie aller Siegchancen beraubt. Eine sehr konzentrierte Leistung vom Torwart Johannes Krause über jeden einzelnen der 12 aufgestellten Spieler führte zu diesem in dieser Höhe kaum zu erwartenden Heimerfolg.

Mehr dazu im Spielbericht!